Browserbasierte Fernkontrolle mit grafischer Fläche mit letlink.me

2018-08-18

Wir haben erfolgreich unsere letlink.me Service übergeben, welches die Echtzeitverbindung zwischen virtuellen Debian-basierten Computern verwirklicht. Natürlich durch sichere Kanäle, und völlig Kostenlos.

Dieses Projekt wurde für den Stop-Loss Manager Kriptowährungshandel-System entwickelt, aber man kann es auch als Separates Produkt erreichen.



Für was ist letlink.me gut? Mit der Hilfe von letlink.me können wir auf einer grafischen Fläche einen virtuellen Computer fernsteuern. Dies kann nützlich für Leute sein die einen temporären Computer mit einem eigenen, dedizierten IP Adresse einfach bedienen wollen. Ähnliche Services werden bei Forex VPS verwendet, da es hier Wichtig ist, das der Computer 24 Stunden lang aktiv, und immer erreichbar ist. Dies ist mit der Hilfe von Browsers am schnellsten und einfachsten.

Die Software hat mehrere Spracheinstellungen, und ist Kostenlos auf Computern erhältlich, die von WebOrigo installiert wurden. Schon bald wird es für jeden durch ein Installierungspaket erhältlich sein. So kann man die Vorteile des letlink.me Systems auf anderen Computern nutzen.