Die Implementierung eines Unternehmenssteuerungssystems bei NewDoggy

2019-12-10

Seit Beginn 2019 arbeiten wir für NewDoggy (eine Webbasierte Tierhandlung für Welpen) an einem Webbasierten Unternehmenssteuerungssystem. Bei diesem Unternehmenssteuerungssystem ist es sehr wichtig, dass es auch bei Smartphones einwandfrei funktioniert, und dass die Menüs gut programmiert sind sind. Sodass, wenn man z.B. bei einer Konferenz eine spezifische Information braucht, es schnell, und einfach zu finden ist, auch via Smartphone.



Dieses große System wurde von uns Entwickelt, weil es solche ERP Funktionen brauchte, die kein anderes ERP System das gerade auf dem Markt war (egal ob zum Kauf oder Liesen) bieten konnte. Dies ist die größte Stärke von WebOrigo: Wir entwickeln Software welche auf noch ungelöste Probleme Antworten findet, und von keiner Schablone ersetzt werden kann, oder, wie es auch bei NewDoggy war, der Markt einfach zu klein ist um einen existierende, 100% Passende Lösung zu finden.

Bei der Entwicklung des ERP Systems für NewDoggy, haben wie sehr darauf aufgepasst, dass die Mitarbeiter keine übermengen an Administrationsarbeit machen müssen. Wir haben uns mit dem WordPress System das unter www.newdoggy.com läuft verbunden, sodass die gelisteten Hunde automatisch transferiert, und von der Seite runtergenommen werden.

Bei einem ERP System ist die Frage, wer zu was Zugriff hat sehr wichtig. Es ist nicht egal welcher Mitarbeiter zu welchen Sektionen Zugriff hat, welche Sektionen er nur beobachten (und nicht bearbeiten) darf, und welche die Sektionen sind, die völlig unsichtbar für ihn sind. Diese werden zusammen mit dem Unternehmen, wie auch hier, eingestellt.